Souverän und Selbst-bewusst leben

Achtsamkeit - Dankbarkeit - Akzeptanz

Souverän und selbstbewusst durch das Leben gehen, kann man lernen!

Um in unserem hektischen Alltag mit all seinen Herausforderungen und Schwierigkeiten gesund und gelassen bei sich selbst bleiben zu können, braucht es die Präsenz im Hier und Jetzt. ​

Schwerpunkte dieser 10 aufeinander aufbauenden Abende werden sein:
-Wege aus dem Hamsterrad - wie wir unseren Alltag entschleunigen können.
-Wie Konzentration und Selbstwahrnehmung unser Selbstmanagement nachhaltig verbessern.
-Wie wir inneren Druck und äußere Überforderung wahrnehmen und verändern können.
-Wie wir vernachlässigten Bedürfnissen allmählich wieder Raum schaffen und damit zu mehr Selbst-Wertschätzung und einem gelassenen Umgang mit Selbstzweifeln gelangen. ​

Vorkenntnisse sind nicht erforderlich.

Infos zum Seminar

Termine:
Neuer Kurs 2018
Genaue Termine folgen

Zeiten:
19.00 - 21.00 Uhr

Leitung:
Sebastian Schön

Infos zum Seminar

Sie benötigen weitere Informationen zu unsere Seminar? Schreiben Sie uns eine Nachricht über unser Kontaktformular.


Anmeldung zum Seminar

*

Organisatiorische Hinweise

Sobald wir die Buchung der Seminargebühr erhalten haben, senden wir Ihnen eine Anmeldebestätigung. (Sie können bis 4 Wochen vor dem ersten Seminartag von der Anmeldung zurücktreten – wir rück-überweisen Ihre Gebühr abzügl. € 50 Storno. Spätere Abmeldungen sind nur möglich, wenn Sie eine geeignete Ersatzperson benennen oder andere Personen von der Warteliste nachrücken können. Bei Seminaren im Ausland ist eine Abmeldung grundsätzlich nur über Ihre Ersatzperson möglich.)

Kurz vor Seminarbeginn versenden wir Teilnehmerlisten, um Fahrgemeinschaften zu bilden. Alle Sommerseminare der Basisausbildung sind als Bildungsurlaub anerkannt. Sprechen Sie uns an, wenn Sie Bildungsurlaub hierfür oder für andere Veranstaltungen beantragen wollen.

Die Mittagspausen aller Seminare sind lang genug, um in den umliegenden Ortschaften essen zu gehen, bzw. Mitgebrachtes im Institut zu verzehren. Tee und Kaffee stehen zur Verfügung.

Nicht vergessen: bequeme Schuhe für die schönen Spazier- und Wanderwege rund um den Eichgrund. Und im Sommer evt. Badesachen für das nahe gelegene Freibad und Trommeln oder Gitarre für den Abend am Feuerplatz…! ​